tl_files/04_weiteres/I Stock Bilder/iStock_EinkaufstuetenII.jpg

Weiteres

Neben unserem Tätigkeitsschwerpunkt, der Versorgung im Bereich der Phlebologie und Lymphologie, sind wir auch in den aufgeführten Bereichen gerne als kompetenter Ansprechpartner für Sie da.

Auf dieser Seite können Sie die Bereichsüberschriften anklicken und erhalten dort weitere nützliche Informationen zu dem gewählten Versorgungsgebiet.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim „stöbern“.

Lymphsets

tl_files/04_weiteres/Draco_Lymph_Set_01_RGB.JPG             tl_files/04_weiteres/Draco_Lymph_Set_02_RGB.JPG

Ein Lymphset enthält alle erforderlichen Bestandteile, die für einen lymphologischen Kompressionsverband notwendig sind.

Im Rahmen der komplexen physikalischen Entstauungstherapie muss, um das Ergebnis zu sichern und zu optimieren, nach jeder Lymphdrainage ein Kompressionsverband angelegt werden. 

            tl_files/04_weiteres/I Stock Bilder/iStock_Lymph_Band_3.jpg                                 tl_files/04_weiteres/I Stock Bilder/iStock_Lymph_Band_4.jpg

Dieser übt Druck auf das Gewebe aus und stellt ein Widerlager für die Muskulatur da. Der Lymphabfluss wird so gefördert und das Rückfließen der Lymphflüssigkeit in die betroffenen Körperteile verhindert.

Das Lymphset wird von Ihrem behandelnden Arzt verordnet und von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt. Mit der Verordnung können Sie zu uns kommen, und erhalten umgehend das für die weitere Therapie notwendige Lymphset.

Sie müssen, sofern Sie nicht davon befreit sind, eine gesetzliche Zuzahlung in Höhe von 10,00 € leisten.

Narben- und Verbrennungs-kompression

Die Kompressionsbehandlung ist ein wichtiger Bestandteil der Narbenprophylaxe, z.B. während der Therapie von Verbrennungsverletzungen.

Durch individuell angefertigte Kompressionsbekleidung wird der fehlende natürliche Druck ersetzt, der durch eine Verbrennungsverletzung verloren geht. Ohne diesen Druck kommt es zu einer erhöhten Bildung von ungeordneten Kollagenfasern, also einer verstärkten Narbenbildung.

Durch den Druck der Kompressionsbekleidung wird die Kollagenbildung reduziert und eine Ausrichtung des Bindegewebes erreicht. Es entsteht also eine kosmetisch bessere Vernarbung.

Kompressionsversorgungen zur Narbenkompression bei Verbrennungen werden von speziell geschulten Fachkräften durchgeführt.

Brustprothetische Versorgungen

Versorgungen mit Brustprothesen und Prothesen – BH´s werden bei uns meist im Zusammenhang mit Lymphödemversorgungen der oberen Extremität (Armkompressionsstrümpfe oder Kompressionsboleros) durchgeführt. Gerne sind wir auch in diesem Bereich für Sie da.

 

Liposuktionsversorgungen

Kompression nach einer Fettabsaugung - warum überhaupt?

Nach allen chirurgischen Eingriffen, bei denen eine Schwellung im Gewebe durch Gewebswasser oder Blut auftreten kann, ist Kompression sinnvoll, denn dadurch wird eine Minderversorgung des Gewebes durch längere Transportstrecken oder Infektionen deutlich vermindert. Hämatome werden reduziert. Lymphödeme vermindert.

Eine Kompression nach ästhetischen Operationen ist besonders empfehlenswert, da eine atmungsaktive punktgenaue Ware in der Lage ist, die Spannung vom Gewebe zu nehmen. Wundschwellungen werden konsequent zurückgedrängt, Narben bleiben in der Regel schmal und flach, Infektionen durch Hämatombildung werden vermindert, das Ergebnis und die Zufriedenheit des Patienten damit bewahrt.

Besonders nach einer Liposuktion bewährt sich die Kompression.

Die strukturelle Integrität der Hautschichten wird durch eine Fettabsaugung teilweise zerstört. Intrakutane Septen durchstoßen, Absaugkanäle gebildet.

In den Kanälen sammelt sich ein Gemisch aus Tumeszenzflüssigkeit, Wundsekret, Blut und Fett. Wenn dieses fibrosiert, wird die Hautoberfläche uneben, Streifen bilden sich. Sollten die Hautschichten während der Heilung nur lose aufeinanderliegen, kann eine Schlaffheit oder extreme Festigkeit resultieren.

Fazit: Die Flüssigkeit muss ausgepresst und die Hautschichten optimal aufeinander gelegt werden.

Ebenso wichtig wie eine gute Kompression ist übrigens die Wahrnehmung von 5-6 Lymphdrainageterminen durch den Patienten, beginnend nach 2-3 Wochen.

Viele Patienten, gerade nach großflächiger Fettabsaugung, leiden unter dem entstandenen Salz- und Flüssigkeitsverlust und dadurch an Kreislaufproblemen bis hin zum Schock. Dieser Flüssigkeitsverlust wird durch das Abwandern der Flüssigkeit aus den Gefäßen in die Absaughöhlen noch verstärkt. Die Kompression hilft auch hier.

Zu beachten:

Der Patient sollte die Kompressionsware in den ersten 1-2 Wochen nicht ausziehen; auch nicht vorübergehend. Es besteht die Gefahr der Flüssigkeitsabwanderung ins operierte Gewebe mit nachfolgenden Kreislaufproblemen.

(Quelle: MediEquip International)

 

Wir beraten Sie gerne und versorgen Sie mit den notwendigen Hilfsmitteln.

Bernward Liposuktion Bernward Liposuktion Bernward Liposuktion

An- und Ausziehhilfen für Kompressionsstrümpfe

Erleichtern Sie sich das tägliche Anziehen Ihrer Kompressionsstrümpfe. Zum Beispiel mit einem der bei uns erhältlichen medi Butler. Diese patentierten Anziehhilfen eignen sich für alle Kompressionsstrümpfe, sind stabil und extrem einfach in der Handhabung.

An- und Ausziehhilfen gibt es in den verschiedensten Ausführungen und können bei Notwendigkeit vom Arzt verordnet werden.

Detailierte Informationen zu den An- und Ausziehilfen finden Sie in der Rubrik Markplatz.

tl_files/04_weiteres/medi_butler_MG_6150_10x15_300.jpgwww.medi.de           tl_files/04_weiteres/medi-Arm-Butler-300-dpi.jpgwww.medi.de

Hautpflegeprodukte

Wohlfühlpflege für Ihre Haut.

Die Hautpflegeprodukte von medi sind wahre Streicheleinheiten für die Sinne

Bernward Hautpflege Bernward Hautpflege Bernward Hautpflege
medi day
Pflegegel
medi night
Pflegecreme

medi novee
Fußbad

 

     
Bernward Hautpflege Bernward Hautpflege Bernward Hautpflege
medi soft
Cremeschaum
medi smooth
Fußpeeling
medi blando
Intensivpflege
     
tl_files/04_weiteres/medi_fresh_spray_IMG_4588.jpg

Sie finden weitere
Produktdetails,
die jeweiligen
Verpackungsgrößen,
sowie die
Verkaufspreise
bei uns im Markplatz.

 
medi fresh Spray    

 

 

Sport-, Freizeit und Reisekompression

Sportkompressions-
strümpfe

Zum entscheidenden Vorsprung mit Sportkompressionsstrümpfen!

Kompression bedeutet, nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen, ein maximales Plus an Sauerstoff für die Muskulatur.


Schneller laufen: die Laufzeit kann um ca. 5% verkürzt werden (Bsp.: Bei einer Marathonzeit von 4 Stunden sind das 12 Minuten)
Leichter laufen: bei gleicher Laufzeit ist die Anstrengung um ca. 6% geringer, da weniger Muskelarbeit aufgewendet wird
Schneller regenerieren: die Regenerationsphase ist kürzer

*Quelle: Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg "Einfluss von kompressiven Sportstrümpfen bei ambitionierten Hobbyläufern"

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/Bauerfeind Logo.jpg

Der Sportstrumpf von Bauerfeind:

Worauf Spitzensportler zählen, darauf muss im Alltag niemand verzichten

Compression Sock Training

Der Sportstrumpf für den Ballsport

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/BF_TRAINING_-II.jpg

Der Sportstrumpf Compression Sock Training verfügt über spezielle Funktionszonen mit leichter Kompression zum Schutz bei Stop-and-Go-Sportarten. Das sind Sportarten mit schnellen Dreh- und Sprungbewegungen wie Fußball, Basketball oder Tennis. Seine Taping-Zone verbessert dabei das Stabilitätsgefühl im Sprunggelenk, während seine Muscle-Toning-Zone gezielt die Wadenmuskulatur bei Bewegung stimuliert.

  • Funktionszonen mit leichter Kompression
  • erhöhte Stabilität für das Sprunggelenk
  • Schutzzone für die Achillessehne

Stabiles Sprunggelenk

Das farblich abgesetzte Design der "8er-Figur" um Spann und Ferse kennzeichnet die Taping-Zone des Compression Sock Training. Nach dem bekannten Wirkprinzip eines Tape-Verbands sorgt das festere, komprimierende Gestrick um das Sprunggelenk für mehr Stabilität und verstärkt die Eigenwahrnehmung bei Bewegung. Das verbessert die Koordination und gibt mehr Sicherheit bei schnellen Richtungswechseln.

Stimulation der Muskulatur

Die Muscle-Toning-Zone an der Wade übt ebenfalls eine leichte, punktuelle Kompression aus und wirkt ermüdenden Muskelvibrationen entgegen. Ihre asymmetrische anatomische Ausformung stimuliert bei Bewegung gezielt die Muskulatur und unterstützt so einen schonen Muskelaufbau.

Schutzzone für Achillessehne

Die Fersenpolsterung des Compression Sock Training spart die Achillessehne aus und schützt diesen sensiblen Bereich vor Druck und Reibung bei starker Beanspruchung. Weitere Polster im Bereich der Zehen, des Vorfußes und der Ferse dämpfen Stoßkräfte und geben sicheren Halt im Schuh. Das atmungsaktive Material gewährt den notwendigen Feuchtigkeitsaustausch bei sportlicher Anstrengung und schafft ein angenehmes Fußklima.
Quelle: Bauerfeind®

 

Compression Sock Performancetl_files/04_weiteres/Bauerfeind/Performance_Rivera_II.jpg

Der Sportstrumpf für den Ausdauersport

Der Sportstrumpf Compression Sock Performance ist speziell auf die Bedürfnisse von Ausdauersportlern ausgelegt. Seine spürbare Kompression verbessert die Durchblutung in den Beinen, vermindert Muskelvibrationen und beschleunigt die Regeneration. Sein leichtes, atmungsaktives Material wirkt angenehm auf der Haut. Das macht ihn zum idealen Begleiter auf langen Strecken, wie zum Beispiel beim Laufen oder im Radsport.

  • verbessert die Durchblutung
  • beschleunigt Regeneration
  • leicht und atmungsaktiv durch Mikrofaser

Mehr Energie auf langen Strecken

Das Druckprofil des Sportstrumpfs orientiert sich an medizinischen Standards: Die durchgängige Kompression nimmt von der Fessel zur Wade hin ab. Das fördert die Durchblutung der Beine, vermindert ermüdende Muskelvibrationen und hilft sportliche Belastungen auszugleichen. Auf langen Strecken wird die Muskulatur besser versorgt und bleibt länger leistungsfähig.

Schnellere Regeneration

Die positive Wirkung auf Durchblutung und Muskulatur schont das Venensystem bei andauernder Belastung und sorgt danach für eine schnellere Regeneration. Davon profitieren Ausdauersportler in besonderem Maße. Das zeigte eine medizinische Studie* zum Paris-Marathon 2011 mit dem Vorgängermodell VenoTrain sport, der in Kompressionsstärke und -verlauf mit dem Compression Sock Performance identisch ist. Die Teilnehmer berichteten von weniger Muskelschmerzen, weniger Schwellungsgefühl und einer deutlich besseren Muskelerholung in den ersten vier Tagen nach dem Wettkampf. Ihre Wadenvenen hatten sich beim Wettkampf trotz erhöhter Belastung nicht geweitet.

* Allaert F.A. et al, Auswirkungen einer elastischen Kompression der französischen Kompressionsklasse II (18-21 mmHg) auf die muskuläre Belastungsanpassung und die Erholung von Marathonläufern, Phlébologie 2011, 64. Jahrgang, Nummer 4.

Funktional für den Sport

Für ein angenehmes Mikroklima auf der Haut sorgt das Gestrick aus feiner, atmungsaktiver Mikrofaser. Sie wirkt thermoregulierend und transportiert die Feuchtigkeit weg von der Haut. Das zahlt sich bei sportlicher Aktivität doppelt aus. Darüber hinaus macht die Mikrofaser den Compression Sock Performance besonders leicht und trotzdem strapazierfähig. Fußsohle und Spann des Strumpfes sind angenehm gepolstert, eine Aussparung bei der Fersenpolsterung schützt die Achillessehne vor Druck und Reibung.
Quelle: Bauerfeind®

Reisekompressions-
strümpfe

Medi travel für entspanntes Reisen.

Reisestrümpfe für Venengesunde haben eine vorbeugende Wirkung vor Reisethrombosen und minimieren die Gefahr einer Reisethrombose bei längeren Flug-, Bus-, oder Autoreisen.

Zu Ihrer Information: Reisekompressionsstrümpfe sind keine Leistung der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung.

tl_files/04_weiteres/medi-travel-Men-sitzend II.jpg tl_files/04_weiteres/flugkomfort_II.jpgtl_files/04_weiteres/medi-travel-WOMAN II.jpg
Bilderquelle: www.medi.de

Aktivstrümpfe

Der Aktivstrumpf „medi motion“.

                      tl_files/04_weiteres/300dpi_mediven_active_2.jpg
                  www.medi.de

In schicker Rippenoptik mit spezieller Plüschverstärkung an der Achillessehne sowie Ferse und Sohle. Er übt vor allem an der Fessel Druck aus und sorgt für die ideale Venenunterstützung und ein dauerhaftes Wohlgefühl.

Zu Ihrer Information:  Aktivkompressionsstrümpfe sind keine Leistung der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherungen.

 

Bandagen und Orthesen

Bei uns erhalten Sie verordnungsfähige medizinische Bandagen (z. B. Knöchel-,  Knie-, oder Rückenbandagen), konfektionierte Orthesen (z. B. Rücken- Knie- oder Sprunggelenksorthesen) sowie verschiedene Unterschenkel – Fuß – Orthesen wie z. b. den Aircast Walker.

Bandagen

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/LumboTrain_Lady_hinten-II.jpg tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/GenuTrain_schwarz-II.jpg tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/AchilloTrain_titan-II.jpg
Bauerfeind LumboTrain®
Bauerfeind GenuTrain® Bauerfeind AchilloTrain®

 

Im Bereich der Bandagen bieten wir Ihnen zwei  Versorgungsmöglichkeiten an:

1.) Unsere "Hausmarke": Ein Produkt guter und einwandfreier Qualität eines namhaften Herstellers (z. B. der Firma Sporlastic), das allen Anforderungen gerecht wird.

Für diese Produkte müssen Sie die gesetzliche Zuzahlung für medizinische Hilfsmittel leisten. Diese liegt zwischen fünf und zehn Euro.

2.) Unsere Premiumprodukte: Eine Bandage allerbester Qualität der Firma Bauerfeind. Eine noch etwas bessere Materialqualität, mit innovativen Details versehen. Speziell für den Sportbereich geeignet. Die Firma Bauerfeind versorgt regelmäßig Sportler aus aller Welt bei den olympischen Spielen mit ihren Bandagen!

Für diese Produkte müssen wir zusätzlich zu der gesetzlichen Zuzahlung eine private Zuzahlung nehmen. Diese kann, abhängig von dem gewünschten Produkt, zwischen 15,-€ und 30,-€ liegen.

Orthesen

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/GenuTrain_S_titan-II.jpg tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/SacroLoc_hinten-II.jpg tl_files/04_weiteres/Spinomed III.jpg tl_files/04_weiteres/medi-Spinomed-Orthese-Paar-II.jpg
Bauerfeind Genutrain S Pro® Bauerfeind SacroLoc® medi Spinomed medi Spinomed acctive


Im Bereich der Ortheseversorgung können wir Sie mit allen konfektionierten Orthesen, also Orthesen für deren Anpassung keine Werkstatt notwendig ist, versorgen. Bei einer Orthesenversorgung kann es notwendig sein bei Ihrer Krankenversicherung einen Kostenvoranschlag einzureichen um die Kostenübernahme seitens der Krankenversicherung zu klären. Sie müssen als Patient aber nicht zwingend auf die Bearbeitung und Genehmigung Ihrer Krankenkasse warten, in medizinisch eindeutigen Fällen dürfen wir Sie auch „vorab“ versorgen.

Für Orthesen müssen Sie ggf. eine gesetzliche Zuzahlung leisten. Diese liegt zwischen mindestens 5,00 € und  maximal 10,00 € pro Versorgung. Sollten Sie ein Hilfsmittel wünschen, das preislich über dem liegt, was Ihre Krankenversicherung als medizinisch ausreichend erachtet, kann eine private Zuzahlung Ihrerseits notwendig werden. Darüber sprechen wir aber vor der Versorgung mit Ihnen.

Auch für dieses Versorgungsgebiet verfügen wir als Meisterbetrieb der Orthopädietechnik über eine langjährige Versorgungspraxis.

Orthopädische Schuheinlagen

Orthesen und Bandagen nach Sportverletzungen

 

Orthopädische Schuheinlagen bekommen Sie bei uns leider nicht mehr, da wir nicht mehr über die notwendige Werkstattausstattung zur Einlagenfertigung verfügen!

Sportorthopädie, Sportbandagen, Vet.- Bandagen

Sporteinlagen

Bernward Sporteinlagetl_files/04_weiteres/igli II.pngtl_files/04_weiteres/001.gif
     IGLI Carbon Einlagen

Orthopädische Schuheinlagen (Sporteinlagen) bekommen Sie bei uns zurzeit nur als Privatleistung, also nicht gegen eine ärztliche Verordnung.

Sollten Sie privat versichert sein, oder z. B. Ihre Sporteinlagen privat kaufen wollen, helfen wir Ihnen natürlich gerne.

Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Versorgung orthopädischer Sporteinlagen. Auch haben wir uns 2009 in Zusammenarbeit mit der Bauerfeindakademie und der Bundesfachschule für Orthopädietechnik in Dortmund in einem mehrwöchigen Lehrgang im Bereich der Sportorthopädietechnik ausbilden lassen.

Bei den Sporteinlagen versorgen wir bevorzugt mit IGLI Carbon – Einlagen oder mit Einlagen aus dem Bauerfeind TriAktiv – Programm.

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/TRIactive_play-II.jpg
Bauerfeind TriAktiv® Sporteinlage

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/GenuTrain_S_titan-II.jpg tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/SecuTec_Genu-II.jpg

Wir versorgen Sie gerne mit den notwendigen Bandagen nach Sportverletzungen. Medizinische Bandagen bekommen Sie bei uns „auf Rezept“. Wir versorgen mit Bandagen unterschiedlicher Hersteller. Ggf. kann für Sie eine private Zuzahlung anfallen. 

Das klären wir vor der Versorgung mit Ihnen. Weitere Informationen dazu finden Sie auch in dem Bereich „Bandagen“.

Im Bereich der Ortheseversorgung können wir Sie mit allen konfektionierten Orthesen, also Orthesen für deren Anpassung keine Werkstatt notwendig ist, versorgen. Bei einer Orthesenversorgung kann es notwendig sein bei Ihrer Krankenversicherung einen Kostenvoranschlag einzureichen um die Kostenübernahme seitens der Krankenversicherung zu klären. Sie müssen als Patient aber nicht zwingend auf die Bearbeitung und Genehmigung Ihrer Krankenkasse warten, in medizinisch eindeutigen Fällen dürfen wir Sie auch „vorab“ versorgen.

Für Orthesen müssen Sie ggf. eine gesetzliche Zuzahlung leisten. Diese liegt bei mindestens 5,-€ und  maximal 10,-€ pro Versorgung. Sollten Sie ein Hilfsmittel wünschen, das preislich über dem liegt, was Ihre Krankenversicherung als medizinisch ausreichend erachtet, kann eine private Zuzahlung Ihrerseits notwendig werden. Darüber sprechen wir aber vor der Versorgung mit Ihnen.

Auch für dieses Versorgungsgebiet verfügen wir als Meisterbetrieb der Orthopädietechnik über eine langjährige Versorgungspraxis.

Sportkompressionsbandagen

tl_files/04_weiteres/Bauerfeind/MyoTrain-II.jpgBauerfeind Sportkompressionsbandagen sind leider keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung und müssen von Ihnen selbst bezahlt werden.

Mittlerweile haben wir aber einen Hersteller gefunden, der Muskelkompressionsbandagen für die Wade oder den Oberschenkel anbietet, die mit einer Hilfsmittelnummer versehen sind. D.h., die Bandage kann vom Arzt verordnet werden.

 

 

Muskelkompressionsbandagen werden bei 

  • Muskelzerrungen und Blutergüssen
  • kleineren Muskelfaserrissen
  • Verhärtungen (Myogelose) des Musculus gastrocnemius

zur besseren Regeneration eingesetzt.

 

Interessant für Wassersportler: Diese Bandagen sind teilweise auch in Neoprenausführung  erhältlich.

 

 

Vet.- medizinische Bandagen

Sicherlich eher die Ausnahme, aber auch für Hund und Pferd sind medizinische Kompressionsbandagen zu bekommen! Bei Bedarf kümmern wir uns auch gerne um Ihren vierbeinigen Begleiter und suchen nach der passenden Versorgung.

 

 

 

Sonstiges

Lunge Laufschuhe

tl_files/04_weiteres/Lunge2.jpg Wir bestellen gerne für Sie die original Lunge Lauf- und Sportschuhe, auch wenn wir kein   „Sportschuhhändler“ sind.

Aus eigener Lauf – Erfahrung, Erfahrungen in der Sportorthopädie und den Rückmeldungen   einiger sehr zufriedener und viel laufenden Einlagenkunden, wissen wir, angelehnt an das Lunge Motto:

„Weil es Sinn macht, sich für Qualität zu entscheiden“.

 

Praxisbedarf

Gerne beliefern wir Sie mit allen notwendigen Materialien für den Schutz, der Reinigung und Desinfektion von Haut und Instrumenten sowie Ihrer Einrichtung und Räumlichkeiten.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Material zur Wundversorgung

Gerne beliefern wir Sie mit modernen und innovativen Materialien zur Wundversorgung für einen optimalen Heilungsprozess.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

 

Rollatoren, Rollstühle, Alltagshilfen und Pflegebetten

Leider können wir Ihnen nicht alle dieser Hilfsmittel als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung anbieten. Auf Nachfrage geben wir Ihnen gerne darüber Auskunft, welche Hilfsmittel wir Ihnen anbieten können.

Als Privatleistung können wir die genannten Bereiche versorgen und beraten Sie gerne über die Versorgungsmöglichkeiten. Auch bei diesen Hilfsmitteln verfügen wir eine langjährige Versorgungspraxis.

 

 

 

 

Dies könnte Sie auch interessieren:

Bernward Sanitätshaus News Teaser Wissenswertes zur Verordnung

Weiterlesen …

Demnächst neu

Die neuen Farben und Muster
für mediven Flachstrick.

So inspirierend wie das Leben.

 

Weiterlesen …